Informationen zum Kleiderbasar

ACHTUNG: Der Herbstbasar ist abgesagt!
Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund der Corona-Auflagen kein Herbstbasar statt finden kann.
Wir hoffen, dass sich bis zum Frühling 2022 die Lage soweit entspannt hat, dass wir wieder einen Basar durchführen können. 

Unsere Kleiderbasare finden im Frühjahr und im Herbst im Pfarrsaal von St. Johannes Evangelist, Gustav-Schiefer-Str. 23, 80995 München statt.

Der Basar findet an einem Samstag von 9.00 - 12.00 Uhr statt.
Schwangere (bitte Mutterpass als Nachweis mitbringen) und eine Begleitperson erhalten bereits ab 8.30 Uhr Einlass.

 

Was wird verkauft?

Verkauft werden auf unserem Basar alles rund ums Kind, das zur jeweiligen Saison Frühjahr-Sommer bzw. Herbst-Winter passt.

Das beinhaltet eine umfangreiche Auswahl an gut sortierter Kinderkleidung (von Gr. 50 bis Gr. 164), Kinderschuhe, Babyausstattung, Schwangerenbekleidung, Kinderfahrräder, Autositze, Spielzeug, Kinderbücher, Kinderzimmermöbel, Kinderbetten und Zubehör, Kinderwagen und Buggys und vieles mehr.

Sollten es die Corona-Auflagen erlauben, gibt es zusätzlich einen Verkauf von Kaffee und selbstgebackenem Kuchen, auch zum Mitnehmen (gerne eigene Transportbehälter mitbringen).

Wem kommt der Verkauf zugute?

100 % des Verkaufs von Kaffee und Kuchen sowie 15 % des Verkaufserlös der Ware kommen unserem Kindergarten zugute.
Die restlichen Einnahmen gehen an die Verkäufer.

Die Organisation und der Verkauf der Ware laufen über den Elternbeirat des Kindergartens sowie ehrenamtliche Helfer.
Die Kirchenstiftung St. Johannes Evangelist tritt nicht als Verkäufer der Ware auf.